Creed Aventus im Test

Creed Aventus ist in der Parfum-Szene eine regelrechte Legende geworden, und hat sich seit seinem Erscheinen im Jahr 2010 als eines der besten Herrenparfums etabliert.

Wenn es darum geht, einen Herrenduft zu finden, der bei Frauen gut ankommt, ist Creed Aventus immer ganz oben mit dabei. Viele beschreiben Aventus als eine glatte 10 von 10 und gehen sogar so weit zu sagen, dass es das beste Parfum für Männer aller Zeiten ist.

In diesem Review werden wir uns Creed Aventus mal genauer angucken, und testen, ob der Hype um Aventus hält, was er verspricht.

Creed Aventus günstig kaufen – Preisvergleich

Creed Aventus liegt preislich in der obersten Premiumklasse typisch für viele Nischenparfums dieses Kalibers.

Das Parfum ist in bis zu 5 Größen verfügbar, wobei die gängigsten Größen 50 und 100ml sind. Wir empfehlen bei Aventus zur größten Version zu greifen, da so ein teurer Duft meist nur zu besonderen Anlässen getragen wird, und man so am besten sparen kann.

Wie riecht Creed Aventus?

Die erste Frage, die man sich bei einem so teuren und gehypeten Duft wie Creed Aventus stellt, ist natürlich, wie es riecht.

Die Antwort: Creed Aventus riecht wie ein Meisterwerk, das mit seiner perfekt kombinierten Duft DNA und starken Präsenz glänzen kann. Ein Duft, der die Bewertungen von 10 von 10 definitiv verdient hat. Es ist nicht nur das beste Creed Parfum, das es gibt, sondern auch der beste luxuriösen Düfte überhaupt.

Es ist ein frischer Duft, der starke Männlichkeit und großartigen Erfolg ausstrahlt. Wenn man Creed Aventus riecht, denkt man an Erfolg, Ruhm, Macht und Luxus. Man spürt, dass Aventus ein teurer und luxuriöser Duft ist, und weiß es zu schätzen.

Welche Duftnoten hat Creed Aventus?

Aventus öffnet mit einer starken und frischen Ananasnote, kombiniert mit Bergamotte, frischem Apfel und schwarzem Johannisbeerblatt.

Anschließend lassen geben sich die Herzznoten zu erkennen, insbesondere die holzige und rauchige Wirkung der Birke. Die Kombination der frischen Kopfnoten, mit den holzigen, rauchigen Herznoten ist ausgezeichnet, und gibt Aventus den Charakter, der alle Verrückt macht.

Aventus klingt in einer angenehemen Vanillenote aus, die den Duft optimal abrundet.

Kopfnoten Ananas, Apfel, schwarzes Johannisbeerblatt, Bergamotte

Herznoten Jasmin, Patchouli, Wacholderbeere, Rose, Birke

Basisnoten Ambra, Moschus, Vanille, Eichenmoos

Creed Aventus beste Chargen?

Aventus-Fanatiker diskutieren immer wieder darüber, welche die beste Charge Creed Aventus ist, und welche Unterschiede es zwischen den verschiedenen Chargen gibt.

Aber gibt es überhaupt Unterschiede zwischen den Chargen und gibt es wirklich DIE EINE Charge, die besser riecht als alle anderen?

Parfumhersteller garantieren normalerweise mit modernsten Herstellungsmethoden und strikter Qualitätskontrolle dafür, dass alle Chargen gleich riechen. Die Nutzung synthetischer Aromen und Duftstoffe spielt dabei eine große Rolle.

Anders ist es bei Parfums, die hauptsächlich natürliche Zutaten verwenden wie Creed Aventus. Auch wenn Creed mit strenger Qualitätskontrolle wirbt, kann es hierbei schon mal zu Variationen in den Chargen vorkommen, wenn beispielsweise Rohstoffe aus anderen Orten importiert werden müssen.

Diese Variationen sind jedoch so gering, dass die breite Masse sie nicht wahrnehmen wird. Es gibt also keinen Grund zur Sorge beim Kauf von Aventus, und man muss nicht die unterschiedlichen Chargen abklappern. Das kannst du den Parfum-Snobs überlassen ;).

Wie lange hält Creed Aventus?

Creed Aventus punktet mit einer enormen Haltbarkeit und ausgezeichneten Sillage.

Auf den meisten Hauttypen bekommt man mit Aventus ohne Probleme gute 10 bis 12 Stunden hin, meistens noch mehr.

Sprüht man es am Morgen auf, bekommt man über den ganzen Tag verteilt immer mal wieder einen Hauch dieses Meisterwerks.

Ein weiterer Pluspunkt ist die hervorragende Sillage.

Betritt man einen Raum, breitet sich Creed Aventus zügig und massig aus, und zieht die Aufmerksamkeit auf sich.

Es tut das nicht auf eine unangenehme Art. Ganz im Gegenteil. Alle nehmen Aventus war, und wissen es zu schätzen. Aventus ist ein wahres Projektions-Monster und eines der langanhaltendsten Herrendüfte überhaupt.

Wie finden Frauen Creed Aventus ?

Ist man in Foren oder Parfum-Communities unterwegs, dann gibt es immer wieder diesen einen Typen, der ein Parfum sucht, mit dem er Frauen beeindrucken kann. Und es gibt immer wieder diese Masse an Empfehlungen für Creed Aventus.

Aber ist das auch wirklich wahr? Kommt Creed Aventus wirklich so gut an, und bekommt es wirklich so viele Komplimente von Frauen?

Natürlich gibt es kein Wundermittel auf dieser Welt, dass dir auf magische Art und Weise Frauen verschafft.

Nichts desto trotz kann man nicht bestreiten, das Creed Aventus nicht verdammt gut ankommt, und viele, gute Komplimente bekommt.

Die einzigartige Duft-DNA, und die enorme Präsenz und Aura, die Creed Aventus mit sich bringt, machen es zu einem der besten Herrendüfte, und das Beste von allem, Aventus ist extrem Vielseitig und passt zu jedem Typ Mann.

Was sagen die Leute über Creed Aventus?

Besonders die Frauen-Welt reagiert positiv auf Dior Sauvage und sein Effekt ist und bleibt unbestritten. Hier sind einige Meinungen über dieses Parfum:

Dieser Duft ist ein echter Must-Have. Ich kann gar nicht glauben, wie unglaublich er riecht. Er hält den ganzen Tag und wenn ich jemanden umarme, wollen sie mich einfach nicht los lassen. 

Das ist einfach der absolute Boss Duft. Der unantastbare König der Herrenparfums. I habe noch nie einen Duft getroffen, der so gut war.

Das ist der sexieste Duft, den ich jemals an einem Mann gerochen habe. Ich kann gar nicht beschreiben, wie sexy dieser Duft ist. Männer, kauft ihn!

Ist Creed Aventus  zu Mainstream?

Beim Kauf eines guten Herrendufts besteht immer die Sorge:

Werde ich herausstechen? Tragen viele andere Typen bereits den gleiche Duft?

Bei Creed Aventus braucht man darüber keine Gedanken zu verschwenden.

Im Internet mag Aventus vielleicht Mainstream wirken, weil viele darüber reden, aber im realen Leben trifft man ihn fast nie an, was ihn zu einem sehr begehrten Duft macht.

Grund hierfür ist wahrscheinlich der hohe Preis, aber auch die Bekanntheit des Dufts. Die meisten Leute greifen eher zu den bekannten Designer-Düften, die auch überall beworben werden. Frag die Durchschnittsperson nach Dior, Chanel und Boss, und sie wird die Marken kennen, aber Parfums von Creed? Eher nicht.

Mit Creed Aventus kann man nichts falsch machen, wenn man einen einzigartigen Herrenduft will, der heraussticht und Premium und Luxus ausstrahlt.

Wer hat Creed Aventus gemacht?

Aventus wurde 2010 veröffentlicht und von Olivier Creed und Erwin Creed kreiert.

Bis heute ist Aventus das erfolgreichste Parfum in der Geschichte von Creed – das sagt schon etwas aus bei einem Namen wie Creed.

Creed nennt als Inspiration für diesen Parfumgiganten Napoleon – den französischen Herrscher, des frühen 19. Jahrhunderts.

Außerdem soll Aventus übersetzt so viel wie „Erfolg“ heißen.

Das stimmt zwar so nicht, aber die Bedeutung hinter Aventus – etwa „Vom Wind“ – soll auf einen Mann hindeuten, der das Leben so lebt und dominiert, wie er es will. Irgendwo kann man da den Zusammenhang zwischen Aventus und Erfolg erkennen.

Creed Aventus Bewertung – Lohnt es sich?

Creed Aventus ist ein wahres Meisterwerk und Titan unter Herrendüften.

Ist es das aller beste Herrenparfum auf dem Markt und werden es alle lieben? Natürlich nicht.

Gibt es andere Parfums, die sich auf Creeds Level befinden und weniger kosten? Natürlich.

Dennoch ist Creed Aventus eines dieser Düfte, die in keiner Parfumsammlung fehlen sollten.

Wenn es mit deinem Budget hinhaut, gibt es von uns eine klare Kaufempfehlung für Creed Aventus und eine Bewertung von 10 von 10.

Aber auch wenn Aventus extrem vielseitig ist, sehen wir es eher als ein Parfum für besondere Anlässe an, damit es auch seinen speziellen Effekt behält.

So kann man auch den teuren Preis rechtfertigen, da einem ein Flakon Aventus eine lange Zeit reichen wird.

Sucht man ein Parfum für jeden Tag, so gibt es jedoch bessere und günstigere Düfte, die wir auf dieser Seite bereits vorgestellt haben.

Fazit: Creed Aventus ist so gut wie die Leute sagen, und einer der besten Nichendüfte überhaupt.

Duft
94%
Haltbarkeit
93%
Sillage
89%
Flakon
88%

FOLG UNS

ÜBERSICHT

Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Parfümeur Olivier Creed

Erscheinungsjahr 2010

Kopfnoten Ananas, Apfel, schwarzes Johannisbeerblatt, Bergamotte

Herznoten Jasmin, Patchouli, Wacholderbeere, Rose, Birke

Basisnoten Ambra, Moschus, Vanille, Eichenmoos